Newsletter
Impressum & Co
Aktuell 11.600 gute Ideen online

Newsletter
Impressum & Co
Aktuell 11.600 gute Ideen online

Nachhaltige Schuhe: Vegane Schuhe können einfach mehr!

Mode ist heute nachhaltig, fair und vegan. Schuhe bilden keine Ausnahme: Aus tierleidfreien Materialien lassen sich modisch ansprechende, bequeme und haltbare nachhaltige Schuhe fertigen. Vegane Schuhe sind längst etabliert. Bei Faunt findest Du faire Schuhe, die gut für Dich, Deine Füße und die Umwelt sind!

Aus was bestehen nachhaltige Schuhe?

Du begegnest jeden Tag nachhaltigen Schuhen, aber vermutlich bemerkst Du das meistens gar nicht. Denn die Schuhe unterscheiden sich im Design nicht von anderen Schuhen. Vegan sind die Treter dann, wenn keine Materialien tierischen Ursprungs verwendet wurden. Die Schuhe sind also frei von Leder und Klebstoffen aus Knochen oder Tierhaut.

Statt Tierleder wird sogenanntes veganes Leder für das Ober- und Innenmaterial verwendet. Dabei handelt es sich um Materialien aus synthetischen Fasern, die wie Leder aussehen und sich auch so anfühlen können. Die Mikrofasern werden meist aus Polyamid, Polyethylen oder Polyurethan hergestellt. Das Material hat am Ende die gleichen Eigenschaften wie Tierhaut. Das vegane Leder ist leicht elastisch, es passt sich der Form Deiner Füße an. Außerdem ist es leichter als Echtleder, atmungsaktiv, haltbar und wasserbeständig.

Vegane Schuhe ohne Plastik?

Wer keinen Kunststoff am Fuß tragen will, hat natürlich auch andere Möglichkeiten. Leinenschuhe (Tennisschuhe, Segelschuhe, Canvas) sind eine Alternative, die Schuhe bestehen aus einer Leinen-Baumwoll-Mischung und sind oft auch vegan. Hier solltest Du allerdings auf die Siegel achten, denn es kommt immer noch auf den Klebstoff an. Andere Möglichkeiten sind Pinatex und Kork sowie recycelte Materialien. Weitere Alternativen sind Hanffasern und Bambusfasern.

Canvas, Leinen, Baumwolle und Kork kennst Du. Aber was ist Pinatex? Das Material gibt es noch nicht so lange. Es wird aus den Fasern der Ananasblätter hergestellt, ist wasserabweisend, anti-allergen und atmungsaktiv.

Das spricht für nachhaltige Schuhe

Vegan ist einfach cool. Es geht hier nicht darum, auf Nahrungsmittel tierischen Ursprungs zu verzichten, um so dem Kapitalismus ein Schnippchen zu schlagen. Veganismus ist eine Lebenseinstellung, die im tiefen Respekt gegenüber allem, was lebt, begründet ist. Das ist eine Haltung, die Umweltschutz, Klimaschutz und den Schutz von Menschen aller Kulturen zwischen den Zeilen trägt. Aber sind alle veganen Schuhe auch gleich nachhaltig?

Leider ist das nicht der Fall. Oft werden auch Schuhe aus PVC als nachhaltig und vegan bezeichnet. PVC ist aber nicht nachhaltig. Manchmal werden Reste von Echtleder mitverwendet. Das ist ebenfalls nicht vegan. Wolle im Futter der Winterschuhe und eine Innensohle aus Leder – das ist „Greenwashing“. Du musst also im Schuhladen ganz genau hinsehen. Oder Du kaufst bei Faunt – wir haben nur garantiert nachhaltige Schuhe aus sozial- und umweltverträglicher Produktion in unserem Sortiment.

Nachhaltige Schuhe von starken Marken für Dich!

Du denkst bei Ethletic und Veja sofort an vegane Sneaker? Das ist richtig. Aber vegane Schuhe müssen nicht unbedingt Sneaker sein, es geht auch anders. Ethletic stellt beispielsweise auch Flipflops und Ballerinas her, und im Sortiment von Sorbas findest Du elegante Halbschuhe und Stiefeletten. Du suchst Overknee Boots? Dann ist Matt & Nat Deine Marke.

Ethletic

Ethletic platziert sich ganz deutlich als Hersteller für nachhaltige, vegane Sneaker. Auch wenn sich der ein oder andere Ballerina (Dancer) und Kampfsportschuh (Fighter) sowie Flipflops (Flip) im Sortiment findet, sieht sich das Unternehmen eher für Sneaker zuständig. Fair, vegan und nachhaltig will Ethletic sein. Die veganen Schuhe werden in Asien produziert, in Pakistan beispielsweise besteht eine Fair-Trade Kooperation. Auf Flüge verzichtet Ethletic, die Sneaker werden per Schiff transportiert. Und das alles schafft Ethletic schon seit 2004. Faunt präsentiert Dir hiermit die erste Sneaker Marke, die ein Fairtrade Baumwolllogo auf den Sneakern hatte!

ekn

In den letzten paar Jahrzehnten kamen zunehmend günstige, schlecht verarbeitete Schuhe auf den Markt. ekn will diesen umweltschädlichen Produkten, die unter fragwürdigen Arbeitsbedingungen hergestellt werden, etwas entgegensetzen. Deshalb wird grundsätzlich nur in kleinen Stückzahlen in Portugal produziert. Der ökologische Fußabdruck der Schuhe wird so minimiert, und das bei maximaler Qualität. Die Schuhe und alle ihre Einzelteile sind handgefertigt von ausgebildeten Schuhmachern. Verwendet werden ausschließlich natürliche Materialien. Da ekn nicht ausschließlich vegane Schuhe produziert, findest Du bei Faunt nur einen Teil der Kollektion.

Sorbas

Sorbas produziert in Europa und legt Wert auf die Verwendung nachhaltiger Materialien. Das Berliner Unternehmen gibt es seit 2015. Die kleinen Betriebe, die Sorbas unter Vertrag hat, arbeiten sorgfältig, auf Massenproduktion wird hier verzichtet. Stattdessen geht es um gut durchdachte Designs und traditionelle Fertigung. Tragekomfort ist Dir hiermit garantiert. Sorbas verwendet unter anderem Bio-Baumwolle und Canvas, Kork und recyceltes Meeresplastik sowie Recycling-Kunstleder. Nachhaltige Schuhe von Sorbas sind aber zum Teil auch mit in Italien gegerbtem Leder gestaltet – Du findest deshalb nicht alle Modelle bei Faunt.

Matt & Nat

Schuhe von Matt & Nat sind nicht nur nachhaltig, sondern es gibt von dieser Marke ausschließlich vegane Schuhe. Wie viel Respekt die Marke vor der Natur hat, ist schon im Namen angelegt: Matt & Nat steht für Material und Natur, gegründet wurde die Firma von Inder Bendi. Bendi kam vor mehr als 20 Jahren auf die Idee für das Unternehmen, als er im Rahmen eines Kurses an der Universität Montreal einen Business Plan für ein fiktives Unternehmen erstellen musste. Am Ende war seine Arbeit so überzeugend, dass er sein Jura-Studium an den Nagel hängte und Matt & Nat gründete. So ein Glück!

Veja

Veja stellt Sneaker her, und auch bei Veja ist nicht jedes Modell vegan. Was Du allerdings von Veja bei Faunt findest, erfüllt diesen Anspruch durchaus. Veja arbeitet mit innovativen Materialien und engagiert sich insbesondere im Bereich von Upcycling. Neben Kunststoffflasche kommen dafür auch Baumwolle und Polyesterkleidung und viele andere ausgemusterte Produkte in Frage. B-Mesh, Hexamesh und J-Mesh sowie C.W.L. sind nur drei Beispiele für die innovativen Materialien.

Vegane Schuhe bei Faunt – modisch, bequem und nachhaltig

Na, Lust bekommen? Dann schau Dir die aktuellen Trends in Sachen vegane Schuhe doch einfach mal genauer an! Faunt hat für jeden Style die passende Marke im Sortiment. Verwöhn Dich, Deine Füße und unsere gemeinsame Welt mit Schuhen, die für alle gut sind.

Du liebst

Gute Ideen samt Nach­haltigkeit? Faire Produkte mit Rabatt-Codes?

So wie wir!

Erhalte mit unserem Newsletter regelmäßig neue gute Ideen und Rabatt-Codes. Eines aber sicher nicht. Mailterror. Auf den stehen wir gar nicht und den wirst Du auch nicht bekommen. Versprochen!